e_procure & supply

Fachmesse mit Kongress für Einkauf und Beschaffung


e_procure & supply findet 2012 nicht statt

In Absprache mit der ausstellenden Wirtschaft hat die NürnbergMesse entschieden, die e_procure & supply 2012 nicht stattfinden zu lassen. Die Entscheidung basiert auch auf einer Prüfung der Fachmesse bezüglich Rentabilität und Wirtschaftlichkeit. Eine Weiterführung in einem alternativen Format wird derzeit geprüft.

Die speziell ausgerichtete Fachmesse für Einkauf und Beschaffung galt als jährlicher Treffpunkt für Einkäufer und deren Kollegen aus IT und Logistik. 2001, im Entstehungsjahr der e_procure & supply, und in den Folgejahren war sie Spiegel zahlreicher Entwicklungen der Branche und stellte für Entscheidungsträger aus Einkauf und Beschaffung eine optimale Plattform dar.

Die letzten beiden Veranstaltungen mussten deutliche Rückgänge auf Aussteller- und Besucherseite verkraften. Da eine wirtschaftliche Fortführung der Fachmesse nicht gesichertist, hat die Geschäftsführung in Abstimmung mit Marktpartnern und Projektleitung beschlossen, die e_procure & supply aus dem Programm zu nehmen.
Aktuelles
Presseinformationen